Home  | Download (~ 2 MB) |  Vollversion bestellen  | Kontakt/Support |

English Deutsch  

   

       

     
Auszeichnung

Award
 

Award
   DownloadRage - Games and Free Software Downloads




   

 

 

 

Verstecken | Verschlüsseln | Schützen
 

Das Programm Masker versteckt Dateien und Verzeichnisse in einer Trägerdatei und verschlüsselt sie noch zur Sicherheit. Die Trägerdatei - etwa ein Bild, eine Audiodatei, ein Programm oder eine Videodatei - werden von dieser Aktion nicht beeinflusst und lassen sich weiterhin nutzen. Der Trägerdatei ist nicht anzusehen, dass dort Dateien versteckt sind. Sie ist auch weiterhin voll funktionsfähig. Bilder lassen sich laden, Sounds abspielen und Videos auf den Bildschirm holen. Sie können somit z.B. die geheimen Dokumente in Bildern verbergen und als E-Mail-Anhang verschicken. Die versteckten Daten sind höchst sicher verschlüsselt und somit ist der Zugang zu den versteckten Dateien passwortgeschützt.


Masker ist ein sehr benutzerfreundliches Programm, das Ihnen völlige Kontrolle über Ihre versteckten Dateien ermöglicht. Möchten Sie ihre geheimen Daten sicher schützen? Dann benutzen Sie Masker!
 


Wichtige
Features:

  • Dateien, Verzeichnisse und Unterverzeichnisse in Trägerdateien verstecken

  • Versteckte Dateien und Verzeichnisse wiederherstellen, aus der Trägerdatei extrahieren

  • Verschlüsselung (bis zu 448 Bit) und Komprimierung der versteckten Daten

  • 7 höchst sichere Verschlüsselungsalgorithmen (BLOWFISH, RIJNDAEL, DES, etc. ... )

  • Unterstützung mehrerer Versteckplätze

  • Schnellansicht (versteckte Dateien temporär extrahieren und öffnen)

  • Suchfunktion

  • Programmsperre verhindert jeden unautorisierten Zugriff

Dateigröße: 2.5 MB
Version Datum: 12 Januar 2009

Version: 7.5 

Systemvoraussetzungen:
Win 95, 98, 2000, NT, Me, XP, Vista

     


Masker 7.5 Screenshot

 

 

Die Presse berichtet über Masker :

         >> Wir leben in unsicheren Zeiten. Überall lauern Spitzel und Spione, die versuchen, heimlich Dateien mit sensiblen Inhalten zu kopieren und für sich zu verwenden. Masker sorgt dafür, dass die Datenspione ins Leere laufen. Wichtige Dateien lassen sich mit der Software nicht nur verschlüsseln, sondern auch verstecken.

"Speichere keine Informationen im Computer, die du nicht auch an das Schwarze Brett der Firma hängen würdest." So lautet ein Grundsatz aus dem IT-Business, den viele Anwender immer wieder vergessen. Das kann mitunter fatal sein, denn heutzutage ist es kein Problem mehr, völlig unbemerkt Dateien zu kopieren und somit zu stehlen - am Arbeitsplatz, im Netzwerk oder beim Versand über das Internet. Ob es dabei nun um eine private Schnüffelei oder um Industriespionage im großen Stil geht: Es ist besser, Dateien mit sensiblen Inhalten zu schützen. Die eigene Brieftasche lässt man ja auch nicht am Arbeitsplatz liegen.

Das pfiffige Tool Masker löst das Problem. Beliebige Dateien oder sogar ganze Verzeichnisse werden zunächst verschlüsselt und dann nach der Verfahrensweise der Steganografie in einer harmlos erscheinenden Trägerdatei versteckt. Das Verstecken der Dateien hat einen entscheidenden Vorteil, wissen die Entwickler: "Eine verschlüsselte Datei erweckt stets die Neugierde eines Datendiebs, der vielleicht doch die Zeit oder die Mittel findet, um die Verschlüsselung zu knacken. Wer aber nicht weiß, dass ein schönes Bild mehr Informationen speichert als nur das Motiv, wird nie auf die Idee kommen, sich diese Datei einmal genauer anzusehen." <<
weiter lesen...

 

 Copyright © 2000 - 2012 Evgeny Zaretskiy (SoftPuls.com). All Rights Reserved.